Fehlalarm am 10.02.2009, Fladenweg, Emtinghausen

Am heutigen Dienstag nachmittag gegen 16.30 Uhr wurde erneut die Ortsfeuerwehr Emtinghausen zusammen mít den Ortsfeuerwehren Bahlum und Felde zu einer Rauchentwicklung im Bereich des Fladenweg in Emtinghausen alarmiert. Gemäß der Meldung des vorbei fahrenden Anrufers ging der Disponent der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle in Verden von einem Gebäudebrand aus, so dass neben der Ortsfeuerwehr Emtinghausen gemäß der Alarm- und Ausrückeordnung auch sofort die Feuerwehren Felde und Bahlum zum Einsatz gerufen worden. Nach Kontrolle des vermeintlichen Einsatzortes am Fladenweg konnte jedoch kein Feuer festgestellt werden. Die Einsatzkräfte rückten demnach nach 30 Minuten unverichteter Dinge wieder ein und verbuchten diesen Einsatz als Fehlalarm.

 

Kräfte am Einsatzort:
TSF Emtinghausen, LF8 / TLF16/24 Felde, TSF Bahlum, Polizei

Zurück