Einsatz: Verkehrsunfall - Eingeklemmte Person

[21.10.2012] - Am Sonntag morgen um kurz vor 10.00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der L 331, Bremer Straße, zwischen Schwarme und Emtinghausen. Die Einsatzmeldung lautete: "Verkehrsunfall, eingeklemmte Person!". Aufgrund der Einsatzmeldung wurden die Freiwilligen Feuerwehren Emtinghausen, Thedinghausen und Blender sowie der Rettungsdienst alarmiert. Bereits kurz nach der Alarmierung trafen wir an der Einsatzstelle ein. Die Einsatzstelle befand sich im LK Diepholz. Trotzdem nahmen wir natürlich unsere Arbeit auf.

 

Bei eintreffen stellte sich die Lage wie folgt dar: Fahrzeug liegt auf Dach, Fahrzeugführer konnte Fahrzeug bereits verlassen, mehrere Ersthelfer und Unfallbeteiligte vor Ort. Zunächst kümmerten wir uns um die verletzte Person und leisteten Erste Hilfe. Ferner sperrten wir die Einsatzstelle ab und stellten den Brandschutz sicher. Die weiteren alarmierten Feuerwehren mit schwerem Rettungsgerät brauchten nicht mehr eingreifen. Die Polizei war zunächst mit vier Streifenwagen vor Ort. Nach gut einer Stunde rückten wir wieder ein.

 

Kräfte am Einsatzort:

GW-R Thedinghausen, TLF 16/25 Thedinghausen, LF 20/16 Blender, TSF-W Emtinghausen, RTW, NEF, 4 Streifenwagen

Zurück