Tagesfahrt Jever

[14.01.2012] - Am 14.01.2012 machten sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Emtinghausen auf um der Stadt Jever einen Besuch abzustatten.

 

Um 7.00 Uhr in der Früh ging es los mit dem Bus in Richtung Jever. Die Organisatoren hatten ein interessantes Programm zusammen gestellt. Nach knapp zweistündiger Fahrt traf man am Feuerwehrhaus in Jever auf die dortigen Kameraden. Dort wurde zunächst einmal ein Frühstück eingenommen. Anschließend folgte die Besichtigung der Feuerwehr und des Feuerwehrmuseums. Das Feuerwehrmusem wird von den Alterskameraden der Feuerwehr Jever geführt. Es ist dort eine sehr umfangreiche Ausstellung zu sehen, die sicherlich auch für Nichtfeuerwehrleute ein Besuch wert ist.  

Danach folgte die Besichtigung der örtlichen Jever Brauerei. Im dortigen Museum wurde die Kunst des Bierbrauen und die Traditionen dazu auf sehr interessante und unterhaltsame Art und Weise erklärt. Am Nachmittag machte man dann noch einen Abstecher in die Innenstadt. Ab 17.00 Uhr gab es dann ein zünftiges Kohl- und Pinkel essen mit anschließender Tanzveranstaltung.

 

Um 22.00 Uhr machten sich die Kameraden wieder auf den Heimweg nach Emtinghausen um gegen 0.00 Uhr wieder wohl behalten in der Heimat einzutreffen.

Zurück