Einsatz: Technische Hilfeleistung - Ölspur

[28.11.2013] - Am Donnerstag abend meldete sich ein Autofahrer während des Dienstabends der B-Gruppe im Feuerwehrhaus und berichtete von einer gefährlichen Ölspur auf der Bremer Straße. Kurz darauf rückte die Feuerwehr aus.

 

Die Gefahrenstelle wurde mit Bindemittel abgestreut und Warnschilder aufgestellt. Eine weitere Erkundung in Fahrtrichtung Schwarme brachte keine weiteren Feststellungen. Nach einer halben Stunde rückte wir wieder ein.

 

Kräfte am Einsatzort: TSF-W Emtinghausen

Zurück