Einsatz: Technische Hilfeleistung - Baum droht zu fallen

[24.09.2017] – Am Sonntag morgen zur Frühstückszeit wurde die Freiwillige Feuerwehr erneut zum Einsatz gerufen. Und auch der Einsatzort war erneut in der Straße „Felder Moor“.

 

Vermutlich bereits nach dem letzten Sturm war ein großer Ast aus einem Eichbaum herausgebrochen und hing am „seidenen“ Faden. Anwohner waren richtigerweise besorgt und informierten die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle.  

 

Nach Eintreffen war schnell klar, dass wir mit unseren vorhandenen Mitteln nicht tätig werden konnten. Wir sperrten daher die Straße ab und forderten die Drehleiter der Ortsfeuerwehr Achim an. Diese beseitigten dann die Gefahrenstelle in luftiger Höhe mit der Motorsäge. Anschließend räumten wir die abgesägten Äste von der Straße. Nach gut anderthalb Stunden konnten wir wieder einrücken.


Eingesetzte Kräfte: FF Emtinghausen, Drehleiter FF Achim, Polizei

Zurück