Laterne laufen

[27.10.2017] – Am Freitag abend startete als Gemeinschaftsaktion des Dorfvereins, des Kindergartens und der Freiwilligen Feuerwehr Emtinghausen das dörfliche Laterne laufen am Feuerwehrhaus.

 

Leider hatte der Wettergott mit dieser Veranstaltung nicht so wirklich ein einsehen. Ab Beginn bis zum Ende regnete es. Trotzdem gab es dann für die kleinen und großen Teilnehmer im Feuerwehrhaus eine Stärkung mit Bockwurst und Getränken. Der Kindergarten sorgte zu Beginn mit verschiedenen Liedern für die Einstimmung. Für den Ausschank zeichnete sich der Dorfverein zuständig und die Feuerwehr begleitete den Umzug und sorgte für den Auf- und Abbau. Die Jugendfeuerwehr begleiteten mit Fackeln.

 

Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr vom Regen verschont bleiben.

Zurück