Osterfeuer in der Gemeinde Emtinghausen

Seit 1977 veranstaltet die Feuerwehr Emtinghausen ein Osterfeuer. Aus einem einfachen kleinen Feuer mit Gesprächen und Getränken, auf einer Wiese am Deich, wurde ein Fest mit anschließender Musik und Tanz in der Scheune von Heinrich Schumacher. Als es am Deich aus Platzgründen nicht mehr möglich war, wechselte man für 2 Jahre an die Dorfstraße. Seit 1992 wird das Osterfeuer auf dem Schützenplatz in der Ortsmitte veranstaltet.

In den ersten Jahren auf dem Schützenplatz wurde hier in kleineren Feuerwehrzelten gefeiert, mit den Jahren wuchs die Zahl der Teilnehmer so stark an, dass die anschließende Tanzveranstaltung in einem gößeren Festzelt mit Disco durchgeführt wurde. 

Auf Grund von gesetzlichen Einschränkungen zur Sperrstunde, sowie auf Grund Auflagen für die Stellung von Sicherheitspersonal, wird das Osterfeuer seit 2011 wieder in kleinerem Rahmen gefeiert.

Zu den Bildern und Berichten der Osterfeuer:

 

Osterfeuer 2011

Osterfeuer 2010

Osterfeuer 2009

Osterfeuer 2008

Osterfeuer 2007

Osterfeuer 2006

Osterfeuer 2005

Osterfeuer 2004

 

 

Bild vom Osterfeuer 2009